GT-SAT Unicable-Multiswitch GT-dMS2T 2x16UB für bis zu 32 Teilnehmer - 4K/UHD

Sofort verfügbar  

89,00  €
×
Art.-Nr.: 13523
Mit diesem GT-SAT Unicable Multiswitch erhalten Sie die Möglichkeit zeitgleich bis zu 32 Teilnehmer über 2 Koaxialkabel zu versorgen. Einer oder beide Ausgänge können wahlweise auch im Legacy-Mode betrieben werden um herkömmliche SAT-Receiver anzuschliessen. Dabei stehen sämtlichen Teilnehmern alle Programme sowie das gesamte Frequenzspektrum eines Satelliten zur Verfügung.
Dieser professionelle Einkabel-Multiswitch von GT-Sat (GT-dMS2T) kann bis zu 32 Receiver (32 SCR-taugliche Receiver) direkt... mehr
Anzahl Satelliten: 2
Teilnehmer: 32
SCR Standard: EN50494 / EN50607
Beschreibung

Dieser professionelle Einkabel-Multiswitch von GT-Sat (GT-dMS2T) kann bis zu 32 Receiver (32 SCR-taugliche Receiver) direkt versorgen.


Der GT-dMS2T Multiswitch ermöglicht den Anschluss von bis zu 32 Teilnehmern mit zwei Koaxkabel. Die Receiver müssen entweder das Übertragungsprotokoll nach EN50607 oder das dHello Protokoll unterstützen.

Die ersten 8 Kanäle (User Bands) können von Receivern verwendet werden, die nur das Protokoll nach EN50494 unterstützen.

Der GT-dMS2T Multiswitch unterstützt auch das Protokoll Funktion EN50494+, mit der die Installation auf bis zu 16 Receiver, welche nur nach EN50494 arbeiten, erweitert werden kann.

Einer oder beide Ausgänge können wahlweise auch im Legacy-Mode betrieben werden um herkömmliche SAT-Receiver anzuschliessen.


Mit dem optional erhältlichen GT-dC2 dController kann der Multiswitch nach eigenen Wünschen programmiert werden.


Der dCSS Switch kann auch im statischen Modus betrieben werden, was ihn in eine winzige Kopfstation verwandelt.

In diesem Modus legen Sie fest welche statischen Transponder Sie übertragen wollen. Diese Transponder stehen dann allen Teilnehmern mit herkömmlichen Receivern zur Verfügung.
Zum Einstellen des statischen Modus benötigen Sie das optional erhältliche GT-dC2 dController um den LNB zu programmieren.


 

Artikelmerkmale:

  • Mod. GT-dMS2T
  • SCR (Satellite Channel Router)
  • 2x SCR/Legacy Ausgang für bis zu 16 Receiver an einem Koaxialkabel (müssen SAT-SCR tauglich sein) oder 1 Teilnehmer pro Ausgang mit herkömmlichen Receiver
  • Anzahl Satelliten: 1mit 1x Quattro LNB oder 2 mit 2x Wideband LNB
  • Eingangsfrequenz (DVB-S2): 250 - 2350 MHz
  • Eingangsfrequenz (DVB-T): 40 - 862 MHz
  • Ausgangsfrequenz (DVB-S2): 950 - 2150 MHz
  • Ausgangsfrequenz (DVB-T): 47 - 790 MHz
  • Eingangsverlust (DVB-S2): max. 3,5dB
  • Eingangsverlust (DVB-T): max. 5,5dB
  • Eingangsverlust passthrough (DVB-T): max. 8,5dB
  • Eingangslevel (DVB-S2): -5dBm
  • Eingangslevel (DVB-T): 0dBm
  • Temperaturbereich: -30°C bis +60°C
  • Spannungsversorgung: +15V Gleichspannung oder durch den Receiver
  • Leistungsaufnahme: max. 5W + Leistung LNB
  • Anzahl Teilnehmer 32
  • Protokolle: EN50494, EN50607, dHello
  • Arbeitsmodi: dynamisch oder statisch


Lieferumfang:

  • 1x GT-dMS2T dCSS Multiswitch
  • 1x Netzteil 15V DC


SCR Frequenzen:

  • CH01: 1210 MHZ
  • CH02: 1420 MHZ
  • CH03: 1680 MHZ
  • CH04: 2040 MHZ
  • CH05:  985 MHZ
  • CH06: 1050 MHZ
  • CH07: 1115 MHZ
  • CH08: 1275 MHZ
  • Ch09: 1340 MHZ
  • CH10: 1485 MHZ
  • CH11: 1550 MHZ
  • CH12: 1615 MHZ
  • CH13: 1745 MHZ
  • CH14: 1810 MHZ
  • CH15: 1875 MHZ
  • CH16: 1940 MHZ
 

 

Zuletzt angesehen