Kathrein VWS 2900 Verstärker mit Netzteil 8xSAT/1xTerr.

Kathrein VWS 2900 Verstärker mit Netzteil 8xSAT/1xTerr.

Sofort verfügbar  

219,00  €
innerhalb Deutschland versandkostenfrei
×
Art.-Nr.: 13208
Der Kathrein VWS 2900 wird zur optimalen Signalbereitstellung am Eingang von größeren Multischalter-Kaskaden oder als kaskadierbarer Verteilnetzverstärker zum Ausgleich von Kabel- oder Abzweiger-/Verteiler-Durchgangsdämpfungen in größeren Verteilnetzen eingesetzt.
Der Kathrein VWS 2900 wird zur optimalen Signalbereitstellung am Eingang von größeren Multischalter-Kaskaden oder als... mehr
Beschreibung

Der Kathrein VWS 2900 wird zur optimalen Signalbereitstellung am Eingang von größeren Multischalter-Kaskaden oder als kaskadierbarer Verteilnetzverstärker zum Ausgleich von Kabel- oder Abzweiger-/Verteiler-Durchgangsdämpfungen in größeren Verteilnetzen eingesetzt.


Artikelmerkmale:

  • Verteilnetzverstärker für Sat und terrestrischen Bereich im Kathrein-Sat-ZF-Verteilsystem 8 x Sat-ZF
  • Neun Verstärker (8 x Sat-ZF u. 1 x terrestrischer Bereich) sind in einem Gehäuse untergebracht
  • Hohe Aussteuerfestigkeit der Verstärkerzüge
  • Hohe Entkopplung zwischen den Verstärkerzügen
  • BK-Tauglichkeit des terrestrischen Verstärkerzuges durch GaAs-Endstufe
  • Für die Innenmontage

VWS 2900

  • Schrittweise einstellbare Dämpfungssteller (1-dB-Stufung) in jedem Verstärkerzug zum Einpegeln unterschiedlicher Eingangspegel
  • Feste Vorentzerrung im terrestrischen Verstärkerzug
  • Schrittweise einstellbare Vorentzerrung (2/4/6 dB) in jedem Sat-Verstärkerzug
  • Niedrige Leistungsaufnahme durch hocheffizientes, kurzschlussfestes Schaltnetzteil
  • LNB-Fernspeisemöglichkeit über den Eingang horizontal low. Alle anderen Eingänge sind spannungsfrei (dadurch Betrieb mit UAS 585 möglich)

Technische Daten:

  • Eingänge 1x terrestrisch | 8x Sat-ZF
  • Frequenzbereich MHz 47-862 | 950-2150
  • Verstärkung ¹) dB 17 -> 21 | 24
  • Einstellbereich Dämpfungssteller (1-dB-Schritte) dB 0-15 | 0-15
  • Einstellbereich Entzerrung dB - | 2/4/6
  • Max. Ausgangspegel (Störprodukte 3. Ordnung) dBµV 113 ²) | 115 ³)
  • Max. Ausgangspegel (Störprodukte 2. Ordnung) dBµV 104 4) | 110 ³)
  • Max. Betriebspegel für BK (bis 862 MHz) 5) dBµV 98 | -
  • Entkopplung Stamm dB - | 40
  • Eingangsnennspannung V 230 (47-63 Hz)
  • Zulässiger Eingangsspannungsbereich V 198-253
  • Eingangsnennleistung bei 0-/300-/500-mA-Last W 7,5/13,6/18
  • Spannung sekundär (Eingang horiz. low) V 18
  • Verfügbarer Fernspeisestrom (Eingang horiz. low) mA 500
  • Schutzklasse/Schutzart II (schutzisoliert)/IP 30
  • Zulässige Umgebungstemperatur °C -20 bis +55
  • Anschlüsse F-Connectoren
  • Abmessungen (B x H x T) 148 x 285 x 43 mm

  • ¹) Frequenzabhängige Verstärkung (Preemphase)
  • ²) 60-dB-KMA nach EN 50083-5
  • ³) 35-dB-IMA nach EN 60728-3
  • 4) 60-dB-IMA nach EN 60728-3
  • 5) Nach EN 60728-3, 60-dB-CTB/CSO, CENELEC-Raster
 

 

Zuletzt angesehen