Kathrein EXE 1512 Einkabel-Multischalter 5 / 1x12

Kathrein EXE 1512 Einkabel-Multischalter 5 / 1x12

available  

139.00 €
×
Art.-Nr.: 13727
Der Kathrein EXD 1512 ist ein konfigurierbarer Einkabel-Multischalter für bis zu 12 User-Bänder, Static Mode und externem Netzteil für die LNB-Versorgung. Die Kathrein-Power-Saving Funktion mit mittels Drehschalter wähl- und abschaltbar.
Kaskadierfähige Einkabel-Multischalter zur Verteilung von Sat-ZF-Signalen (vier Sat-Ebenen; einschließlich HDTV) und... more
Description

Kaskadierfähige Einkabel-Multischalter zur Verteilung von Sat-ZF-Signalen (vier Sat-Ebenen; einschließlich HDTV) und terrestrischen Signalen über ein Kabel auf bis zu zwölf Receiver

Keine Einschränkung in der Programm-Vielfalt - es wird das komplette Programm-Angebot eines Satelliten übertragen

Der gewählte Transponder wird vom Multischalter auf einer festen Frequenz (Userband) bereit gestellt, angesteuert vom Receiver mit einem DiSEqC™-Befehlssatz nach EN 50494

Die Multischalter unterstützen den erweiterten Einkabel-Befehlssatz SCD2 nach EN 50607

Mit dem erweiterten Befehlssatz EN 50607 können alle Userbänder addressiert werden, mit dem Standard EN 50494 nur Userband 1-8

Empfang des terrestrischen Bereiches auch bei ausgeschaltetem Sat-Receiver möglich

Jedem Receiver ist eine Teilnehmer-Frequenz (Userband) fest zugeordnet (ein Twin-Receiver benötigt zwei Teilnehmer-Frequenzen)

PIN-Code: Schutz der Teilnehmerfrequenz vor Zugriff eines anderen Teilnehmers. Eine wohnungsübergreifende Installation ist dadurch möglich

Die integrierte AGC (Automatic Gain Control) sorgt für einen konstanten Ausgangspegel der Sat-ZF-Signale

Einkabel-Multischalter EXE 2512 und weitere Durchgangs-Multischalter, wie z. B. EXE 259, EXR 2554, EXR 2558 und EXR 2542, können beliebig kombiniert werden

Es können bis zu acht Multischalter kaskadiert werden

Für die Innenmontage


EXE 1512:

Einkabel-Multischalter für bis zu zwölf Receiver, mit integriertem Netzteil für die LNB-Versorgung

Niedrige Leistungsaufnahme durch hocheffizientes, kurzschlussfestes Schaltnetzteil gemäß ERP-Richtlinie und Stromsparkonzept (der Einkabel-Multischalter wird mit dem Ausschalten der Receiver abgeschaltet)

Kathrein-Power-Saving: Die LNB-Versorgung wird abgeschaltet, sobald am EXE 1512 oder in der Kaskade kein Receiver mehr aktiv ist. Diese Funktion kann deaktiviert werden; z. B. wenn Durchgangs-Multischalter ohne "Kathrein-Power-Saving" in der Kaskade verwendet werden

LNB-Fernspeisung über den Eingang "horizontal low". Signalisierung "Kathrein-Power-Saving" über den Stamm "vertikal low". Alle anderen Eingänge sind spannungsfrei


Technische Daten:

  • Teilnehmeranschlüsse: 1 x 12
  • Eingänge: 1 x terrestrisch/4 x Sat-ZF
  • Frequenzbereich MHz: 5-862/950-2150
  • Anschlussdämpfung (terrestrisch) dB: 9/-
  • Ausgangspegel Sat (AGC) dBµV: 88
  • Entkopplung horiz./vert. dB: -/30
  • Eingangspegel Sat dBµV: 55-80
  • Teilnehmer-Frequenz/Userband Receiver 1 Receiver 2 Receiver 3 Receiver 4 Receiver 5 Receiver 6 Receiver 7 Receiver 8 Receiver 9 Receiver 10 Receiver 11 Receiver 12 MHz: 974/1 1076/2 1178/3 1280/4 1382/5 1484/6 1586/7 1688/8 1790/9 1892/10 1994/11 2096/12
  • Zul. Versorgungsspannung am Teilnehmer-Ausgang V: 12-14
  • Max. Stromaufnahme über den Teilnehmeranschluss mA: 10
  • Eingangsnennspannung V: 230 (47-63 Hz)
  • Zulässiger Eingangsspannungsbereich V: 207-253
  • Eingangsnennleistung bei 0-/150-/500-mA-Last W: 6,2/9,5/17,0
  • Spannung sekundär (Eingang "horiz. low") V: 18
  • Max. zulässiger Fernspeisestrom (Eingang "horiz. low") mA: 500
  • Schutzklasse/Schutzart: II (schutzisoliert)/IP 30
  • Zulässige Umgebungstemperatur °C: -20 bis +55
  • Anschlüsse: F-Connectoren
  • Abmessungen mm: 215 x 148 x 43
 

 

Viewed