Mutant HD60 4K UHD 2160p E2 Linux + Android DVB-S2X Sat Receiver

Sofort verfügbar  

89,90  €
innerhalb Deutschland versandkostenfrei
×
Art.-Nr.: 13368
Mit dem Mut@nt HD60 erhalten Sie einen mit 15.000 DMIPS sehr leistungsfähigen Receiver, dessen Features und Funktionen Sie dank kostenfreier Plug-ins, Add-ons und Skins jederzeit anpassen und erweitern können. Der HD60 eignet sich für den Empfang Ihres 4K/UHD TV-Programms über Satellit.
Mutant HD60 4K UHD 2160p E2 Linux + Android DVB-S2X Sat Receiver Mit dem Mut@nt HD60 erhalten Sie einen... mehr
Netzwerk: LAN
Display: alphanumerisch
Empfangsart: Satellit
USB: 3.0
Kartenleser: 1x
max. Auflösung: UHD (4K)
DVB-S2X / MIS: ja
Betriebssystem: Linux (e2) / Android
Beschreibung

Mutant HD60 4K UHD 2160p E2 Linux + Android DVB-S2X Sat Receiver


Mit dem Mut@nt HD60 erhalten Sie einen mit 15.000 DMIPS sehr leistungsfähigen Receiver, dessen Features und Funktionen Sie dank kostenfreier Plug-ins, Add-ons und Skins jederzeit anpassen und erweitern können. Der HD60 eignet sich für den Empfang Ihres 4K/UHD TV-Programms über Satellit. Er besitzt hierzu über einen DVB-S2X Tuner und setzt auf die bewährte H.264 bzw. H.265 Codierung, was nicht zuletzt dank der verbauten Hardware (Quad Core CPU, Mali 450 GPU, 1 GB DDR4 RAM und 8 GB eMMc Flashspeicher) zu geringen Wartezeiten und ruckelfreien Wiedergaben führt. Zur Integration in Ihre bestehende Systemlandschaft und zur Einbindung in Ihr TV-Rack verfügt der Mut@nt HD60 4K Sat-Receiver über alle gängigen Schnittstellen und Anschlüsse.


Mut@nt HD60 - Top-Receiver mit 4K-Auflösung und unzähligen Schnittstellen:

Zur unkomplizierten Integration und Anbindung an vorhandene Geräte wie z.B. Ihre Heimkino-Anlage besitzt der Mut@nt HD60 Receiver über zahlreiche Schnittstellen. So besitzt der UHD-Receiver über einen DVB-S2X Tuner für den Empfang Ihres TV-Programms über Satellit. Er besitzt eine S/PDIF-Schnittstelle sowie einen AV-Klinkenanschluss. Externe Speichergeräte wie z.B. USB-Sticks schließen Sie beim Mut@nt HD60 entweder an den USB 2.0 oder den USB 3.0 Port an der Rückseite an. Einen HDMI 2.0a Port sowie ein 10/100 Mbit Ethernet LAN-Anschluss besitzt der HD60 ebenfalls. Seitlich angebracht sind ein Smartcard- sowie ein SD-Karten-Schacht und über den Anschluss für einen externen IR-Empfänger lässt sich der Mut@nt HD60 außerdem auch versteckt aufstellen und nutzen.


Technische Daten & Hardware Mut@nt HD60:

  • ARM Cortex A53 (ARMv7) Quad Core CPU mit 15.000 DMIPS und 4x 1.6Ghz
  • Hisilicon HI3798MV200 Chip
  • Mali 450 Grafikprozessor
  • 1 GB DDR4 RAM
  • 8 GB eMMC Flashspeicher
  • 0.5 Watt Stromverbrauch im Standby
  • Abmessungen: 190 x 120 x 35 mm
  • Gewicht: 260 g

Features & Funktionen:

  • Multiboot-Funktion mit Linux E2 & Android (Android wird später zur Verfügung stehen, derzeit wird nur mit Linux E2 ausgeliefert)
  • Erweiterbar durch kostenfreie Plug-Ins, Add-ons & Skins
  • 4K Auflösung @60 fps 10-bit Decoding
  • Transcoding nach HEVC H.264 und H.265 Standard
  • High Dynamic Range (HDR/HDR10)
  • Stalker-fähig (V2 Ministra)
  • IPTV-ready (keiner Sender vorinstalliert)
  • Hbb TV Support
  • Multistream-fähig
  • Hardware Blindscan Funktion
  • DiSEqC 1.0/1.1/1.2, USALS Support
  • OpenGL ES 2.0/1.1
  • Automatischer & manueller Kanalsuchlauf
  • Geeignet für Nischenverbau dank Anschluss für externen IR-Empfänger
  • Unbegrenzte Kanalliste für TV & Radio
  • EPG-Support (Elektronischer Programmguide)
  • Bild-in-Bild (PiP) in SD, HD & 4K UHD
  • Support von Bouquet-Favoritenlisten
  • Mehrsprachiges OSD
  • Videostandard PAL G/ 25 Hz, NTSC
  • Seitenverhältnis: 16:9 & 4:3 Letterbox

Anschlüsse und Schnittstellen:

  • 1x DVB-S2X Tuner Sat In
  • 1x S/PDIF Optical
  • 1x AV-Klinkenanschluss (CVBS/ R-L Audio)
  • 1x USB 3.0
  • 1x USB 2.0
  • 1x HDMI 2.0a
  • 1x 10/100Mbit Ethernet LAN-Anschluss
  • 1x Anschluss für externen IR-Empfänger
  • 1x Smartcard-Kartenleser
  • 1x micro SD-Kartenleser
  • 1x 12V/2A DC Stromanschluss

Lieferumfang:

  • 1x Mut@nt HD60 4K/UHD Sat-Receiver
  • 1x HDMI-Kabel
  • 1x Fernbedienung
  • 2x AAA-Batterie
  • 1x 12V/2A Netzteil
  • 1x Kurzanleitung

Hinweis: Der Receiver wird derzeit ausschließlich mit E2 Linux Software ausgeliefert (aktuelles OpenATV Image)! Die Android-Software wird später erscheinen (Termin leider unbekannt) - mit deren Release wird auch das Multiboot-Feature freigeschaltet!

 

 

Zuletzt angesehen